2.500,- Euro für Lebenshilfe Leipzig

2.500,- Euro für Lebenshilfe Leipzig

Das "Fußballfest der Guten Tat" fand vom 5. bis 7. Juli 2013 zugunsten von Menschen mit geistiger Behinderung statt.

An allen drei Tagen gab es bei herrlichem Wetter ein buntes Programm mit viel Sport (nicht nur Fußball!), Spiel und Musik.

Besucher, Vereine und Sponsoren haben während des Festes fleißig gespendet und so konnte der RSV am Ende ein Sparschwein mit 2.500,- Euro an den Lebenshilfe Leipzig e.V. übergeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und wünschen dem Lebenshilfe Leipzig e.V. weiterhin viel Erfolg bei seiner Arbeit mit und für geistig behinderte Menschen.

Hier könnt ihr euch Fotos vom "Fußballfest der Guten Tat" ansehen:
Fotos vom Freitag
Fotos vom Samstag
Fotos vom Sonntag

LVZ-Artikel lesen:
aus LVZ vom 8. Juli 2013
aus LVZ vom 9. Juli 2013

Mehr Infos zum Lebenshilfe Leipzig e. V.:
www.lebenshilfe-leipzig.de

Zurück